Magirus AirCore
Das Löschturbinenfahrzeug Magirus AirCore ist sehr effizient für Großbrände  und große Oberflächen, insbesondere Flüssigkeitsbrände.
Es bindet Gase und Rauch und verbessert die Sichtbarkeit und Sicherheit.
Darüber hinaus bietet dieses Spezialfahrzeug eine wesentlich schnellere Wärmeabsorption im Vergleich
zu aktuellen Methoden und ist einfach und sicher im Einsatz.
Ein weiterer Vorteil des Magirus AirCore ist seine Wartungsfreundlichkeit.
DAS KONZEPT DES AIRCORE
• Flexible Mitteldüse Wahl
• Radialdüsenkapazität 1.000 l/min
• Mitteldüsenkapazität 500 l (Sprühdüsen) / 2.500 l/min (Sprühstrahl / Vollstrahl)
• Gesamtwasserdurchflusskapazität bis 3.500 l/min
• Elektrischer oder hydraulischer Antrieb
• 2 Größen erhältlich: S15 oder M25
• Bis zu 80 m Wurfdistanz
• 8-12 bar Betriebsdruck, max. 16 bar
• Schaumstoffapplikation möglich (0,5 / 1 %)
• Remote-Steuerung möglich
• Elektrische Einstellung der Mitteldüse zum Sprühstrahl / Vollstrahl
• Kompakte Abmessungen